Und wie geht es dir? Bowtech ist ein neues Verfahren, dass in seinen Prinzipien durchaus mit den tratitionellen, “alten” Heilmethoden korrespondiert. Ein Erklärungsansatz vermutet, dass die Anwendung der BOWEN Methode die Propriorezeptoren und das Gehirn stimuliert und den Körper veranlasst sich zu reorganisieren, um seinen natürlichen, gesunden Grundzustand wieder zu finden. Eine weitere plausible Theorie beruht auf dem Resonanzmodell. Vergleichbar mit einem Saiteninstrument löst das Drücken einer Saite an unterschiedlichen Punkten unterschiedliche Resonanzen- und Schwingungsmuster aus. Dr. Jo-Anne Whitaker vermutet, dass bei der Arbeit mit der BOWEN METHODE ebenso harmonische Schwingungen erzeugt werden, die das autonome Nervensystem ausbalancieren. Spezifische Schwingungen beeinflussen demnach spezifische Körperbereiche und -funktionen. So sollte es möglich sein, spezifische Schwingungsmuster durch BOWEN-Anwendungen zu initiieren, die mit den entsprechenden Körperregionen und -funktionen korrespondieren und sich dadurch harmonisch einpendeln. Keine großen Manipulationen, denn: WENIGER IST MEHR! GÖNNEN AUCH SIE SICH EINE AUSZEIT, IHR KÖRPER DANKT ES IHNEN! Eine solche Sitzung ersetzt niemals einen Arztbesuch!!! Footer Text: Lorem ipsum dolor Home Impressum Preisliste Mentaltraining Seminare/Workshop Meditation Erreiche endlich dein Ziel! Brich, aus deinem Hamsterrad aus!